Home » Canicross

 

Canicross ist ein Geländelauf, bei dem der Sportler mit dem Hund durch eine flexible Leine verbunden ist.
Führen soll hier nur der Hund , der Zweibeiner muss folgen und ein Stück weit die Kontrolle an seinen Vierbeiner abgeben, allerdings trotzallem konzentriert sein, da man sich in unwegsamen Gelände bewegt. Ein gut trainierter Hund zieht den Sportler gute 4 km/h schneller, dadurch wird der Laufschritt vergrößert. Die Oberschenkelmuskulatur des Menschen sowie Bauch – und Rückenmuskulatur werden gefordert, denn die Leine wird an einem Geschirr an den Lenden- ähnlich einem Klettergeschirr- befestigt.
In diesem Kurs lernt der Hund das richtige Ziehen, ohne dass er beim Laufen stehen bleibt und links und rechts schnüffelt. Dies steigert die Konzentrationsfähigkeit und Fokussierung des Hundes.
Der Hund sollte körperlich gesund und mindestens 1-1.5 Jahre alt sein, um teilnehmen zu können.

Kosten pro Mensch-Hunde-Team: 150€

Termine für diesen Kurs:

Ab dem 29.11.17, immer mittwochs von 18-19h, 10x 1 Stunde

Anmeldungen über unser Kontaktformular.