Home » Trainingsphilosophie

Uns ist eine harmonische Mensch-Hund-Beziehung ein großes Anliegen.
Sie und Ihr Hund sollen gemeinsam eine schöne Zeit erleben, Spaß und das Gefühl haben, sich gegenseitig in Ihrem Leben zu bereichern, sei es durch gemeinsame Erlebnisse, Beschäftigungen oder Ähnlichem.
Bei einem Mangel an richtiger (!) Auslastung, kann es schnell zu dem ein oder anderen Problem in der Mensch-Hund-Beziehung kommen.
Um diesem Vorzubeugen möchten wir mit einem individuellen Training Ihres Vierbeiners dazu beitragen, diesen zu einem gut sozialisierten und zufriedenen Hund reifen zu lassen.

Wir schulen Sie darin, die Kommunikation der Hunde lesen und deuten zu können, ebenso wie wir Ihnen zeigen wie Sie es Ihrem Hund erleichtern Sie durch eindeutige Signale der Körpersprache, Mimik oder Gestik besser zu verstehen.
Hunde verstehen eine leise und klare Sprache, daher ist es uns fern, mit Starkzwangmitteln oder Gebrüll zu arbeiten.
Wir möchten Ihnen zeigen, wie Sie mit konsequentem Verhalten, klaren Strukturen und Regeln dem Hund die bestmögliche Orientierung an Ihnen geben können.
Der Hund lernt dadurch Ihnen zu vertrauen, was die Bindung und Beziehung zwischen Hund und Mensch stärkt.

Wir berücksichtigen in unserem Training die Individualität Ihres Hundes: Rasse, Alter, Gesundheitszustand und Charakter sind hierfür ausschlaggebend.
Das Training soll auf die Bedürfnisse des Vierbeiners abgestimmt und natürlich auch in Ihren Tagesablauf zu integrieren sein. Ihre Wünsche und Bedürfnisse sind uns ebenso wichtig wie die Ihres Hundes!
Wir zeigen Ihnen sinnvolle Trainingsaufgaben und Übungseinheiten, in denen Ihr Hund sowohl geistig wie auch körperlich ausgelastet wird. Unsere Trainingsinhalte sind so gewählt, dass diese für Sie auch einen Mehrwert im Alltag haben und Sie die Einheiten auch ohne einen anwesenden Trainer in Ihren Alltag integrieren können.

Wir arbeiten beziehungsorientiert, das heißt wir gehen bei Fehlverhalten den Problemen auf den Grund und schauen uns die Ursache an und arbeiten nicht nur an den Symptomen.
Denn nur wenn man eine Beziehung zueinander hat, kann man auch als Team wachsen.

Wir möchten, dass Sie sich jederzeit gut bei uns aufgehoben fühlen, Sie Spaß und Freude am Hundetraining bekommen und Gleichgesinnte kennenlernen.

Eine Hundeschule mit Wohlfühlfaktor 😉

Ihre Kirsten Koch